Startseite | Kontakt | Über uns | Unser Team | Impressum | Jobs
Gitterroste von Hero
Sie sind hier: Startseite » Pressroste » Kunststoff

Kunststoff

Kunststoffgitterroste sind im Nasslaminierverfahren gegossene Elemente. Hierbei werden die Glasfasern mehrlagig in das Gitterrost eingewebt. Die Vorteile zeichnen sich wie folgt aus:

  • keine Korrosion, thermisch isolierend und nicht leitend,
  • gute chemische Resistenz aufgrund eines hohen Harzanteils,
  • extrem solide, schlagfest und auf Wunsch feuerbeständig,
  • einfache Anpassung der Kunststoffgitterroste mittels Stichsäge, Flex etc. möglich,
  • Rutschhemmung bis R13 möglich,
  • UV-beständig,
  • geringes Eigengewicht, leicht zu montieren und keine Wartungskosten.

Gegossene GFK-Roste

Aus den vorgefertigten gegossenen Platten können GFK-Gitterroste auf jedes gewünschte Maß zugeschnitten werden. Das geringe Eigengewicht minimiert Transportkosten und erleichtert die Montage vor Ort. Die Befestigung erfolgt mit Edelstahlbefestigungsmaterial.

GFK-Gitterroste

Die Komponenten Harz, Verstärkung, Additive und Farbstoffe bilden die Grundlage des glasfaserverstärkten Gitterrostes.

Das verwendete Harz bestimmt die chemische Resistenz, die Flexibilität und die UV-Beständigkeit des GFK Rostes. Je nach Verwendungszweck werden verschiedene Harzsorten eingesetzt. GFK Roste können aus Orthophtalharz, Isophtalharz und Vinylesterharz hergestellt werden, wobei Isophtalharz das Standardharz ist. In Bereichen, wo Brandschutz eine besondere Rolle spielt, ist der Einsatz eines Sonderharzes möglich.

Die Glasfasern dienen als Verstärkung, vergleichbar mit der Funktion von Stahl in armiertem Beton. Sie werden beim gegossenen Rost in mehreren Lagen in den Rost eingewebt. Additive wie Härter und Akzeleratoren, Füllstoffe, UV-Stabilisatoren oder Leitfähigkeitskomponenten sind verantwortlich für spezielle Eigenschaften des GFK Rostes.

Farbige GFK-Roste

Farbstoffe wie Pigmente oder optische Aufheller erlauben eine Einfärbung des GFK Rostes, so dass eine Lieferung abweichend von der Standardfarbe grau auf Anfrage in vielen RAL-Farbnuancen möglich ist. Die Einfärbung unterstreicht die interessante Optik und bewirkt, dass GFK Roste nicht gewartet werden müssen. So ist es möglich, z. B. bestimmte Bühnenbereiche hinsichtlich geforderter Kriterien besonders zu kennzeichnen.

Farbige GFK-Gitterroste